Amazonas (Brasilien) Infos & Fotos
Hier finden Sie interessante Infos und Fotos über Amazonas (Brasilien) wo Sie Amazonas besuchen werden.

Amazonas (Brasilien) | Infos & Fotos

A
Infos: Amazonas (Brasilien)
Der Amazonas ist nach neuester Messung mit 6800 Kilometern Länge der längste Fluss der Erde. Kein anderer Fluss führt mehr Wasser. Die Quelle des Amazonas liegt in den peruanischen Anden, auf seinem Weg von West nach Ost quer durch den südamerikanischen Kontinent münden über 10000 andere Flüsse in den Amazonas, der im Tiefland Brasiliens mehrere Kilometer breit ist. Der Amazonas und seine angrenzenden Gebiete sind die Heimat einer einzigartigen, durch den Menschen stark bedrohten Flora und Fauna.

Für die Bevölkerung ist der Amazonas nicht nur eine Lebensgrundlage, sondern auch die Hauptverkehrsader der Region. Da während der Regenzeit viele Straßen unpassierbar sind, werden Güter und Personen auch heute noch über den Fluss transportiert.
C
Reisebericht zu Amazonas (19.11.2016)
viventura Amazonas
Der heutige Ausflug geht zu den Flussdelfinen. Es ist schon etwas besonderes mit den Delfinen im Rio Negro zu schwimmen. Da der Wasserstand niedrig ist, sind nun viele Strände zu sehen und wir gingen zum Kaimanstrand (praia do Jacaré) zum baden. Nachmittags besuchten wir eine Caboclofamilie, die uns zeigte, wie man am Flussufer lebt und aus dem giftigen Maniok das Mehl gewinnt und Fladen macht. In der Abenddämmerung versuchten wirs noch mit Piranhafischen. Nach dem Abendessen ging es nochmal auf den Fluss zum Kaimanspotting und Diego holte uns einen Kaiman ins Boot. 
 
Ihr Kontakt
viventura  Marcel Schneider
Marcel Schneider
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
viventura
viventura Allgemein viTeam in Berlin Was bedeutet unser Name?
Was bedeutet das Wort viventura eigentlich? viventura ist ein abgeleiteter Name und besteht aus folgenden Elementen:
  • vive (lebe, erlebe)
  • aventura (Abenteuer, Erlebnis)
  • event (Ereignis)
  • tour (Reise)
Feedback
viventura  28.11.16
Gaby Susanne H.

Ich habe mir Venezuela nicht so schön und vielfältig vorgestellt. Daher war für mich die gesamte Reise ein Höhepunkt, den ich auf keinen Fall missen 
Lädt...